Für jede Anforderung das passende Energiesystem


Wir haben für jede Anforderung das passende Energieversorgungskonzept – egal ob für den Montage-/ oder den Logistik- Einsatz.

Die Anforderungen an die FTF-Systeme bezüglich der Ladeinfrastruktur sind heutzutage vielfältig: 

  • Welche und wie viele Fahrzeuge sollen geladen werden? 
  • Wie schnell soll geladen werden? 
  • Wo soll die Ladestation angebracht werden?
  • Wie wird die Ladestation angebracht?
  • Wer kann die Ladestation nutzen? 
  • Wie wird der verbrauchte Strom erfasst?
  • Wie soll der Energiespeicher geladen werden?
  • Wie sieht die Einsatzumgebung des Systems aus?
  • Welches Stromnetz steht zur Verfügung?







Weitere Informationen

BeeWaTec hat die Lösung.

Wir haben nutzerfreundliche Ladesysteme für den 1 Schicht- Betrieb entwickelt, die ein einfaches Laden der Fahrzeuge via Stecker nach Schichtende ermöglichen, sowie nutzerfreundliche Wechselwägen in Verbindung mit Ladestationen  für die einfach Realisierung eines 2-/ 3- Schichtbetriebs.

Darüber hinaus bieten wir je nach Einsatzfall auch  vollautomatische Ladevarianten an, welche in die Infrastruktur der Unternehmen integriert werden können. Diese Varianten sind geeignet für FTF- Anlagen mit erhöhter Fahrzeuganzahl im 2-/ 3- Schichtbetrieb.

BeeCap

Das BeeCap System von BeeWaTec zeichnet sich durch
sein einfaches und intelligentes Energiemanagement aus.

 

Durch Einsatz des BeeCap Systems von BeeWaTec ist eine sekundenschnelle Aufladung (30 -60 Sekunden) des im Fahrzeuge enthaltenen Energiespeichers mit anschließender autarker Fahrmöglichkeit möglich.

Durch die kurzen Aufladungszyklen ist es mit BeeCap möglich, einfach, schnell und flexibel  ein Energieversorgungskonzept für einen 2-, 3- Schichtbetrieb, zu realisieren und folglich den stetig wandelnden Produktions- und Logistikstrukturen der heutigen Zeit gerecht zu werden.

Das System besticht durch seine Energieeffizienz mit einem Wirkungsgrad von ca. 95 %. Des Weiteren ist das BeeCap Energy System nahezu verschleißfrei und sehr langlebig.

 Vorteile

  •  Taktzeitparallele Energiespeicheraufladung
  • Keine Wartungsarbeiten wie bei Batteriesystemen (Wasser auffüllen etc.)
  • Kein manueller Energiespeicherwechsel notwendig (Kein Personal)
  • Platzersparnis, da keine Wechselgestelle o.ä. benötigt werden
  • Einfache Integration in bestehende Infrastrukturen 
  • Schnelle Aufladung dieses Systems und einer sehr 
  • hohe Energieeffizienz Unterbrechungsfreier 24h Betrieb 
  • Hohe Ladezyklenfestigkeit

BeeLiFe

Das BeeLiFe System von BeeWaTec zeichnet sich durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten
sowie durch ein intelligentes Energiemanagementsystem aus.

 

Bei Einsatz des BeeLife Systems von BeeWaTec ist ein wirtschaftlicher Betrieb im 2- und 3- Schichtbetrieb unter Beachtung bestimmter Anforderung möglich.

Je nach gewähltem Ladekonzept kann die Aufladung in der 2ten oder 3ten Schicht erfolgen oder sogar taktzeitparallel. Je nach Anforderungsprofil und Einsatzumgebung ist mit dem BeeLife System sogar eine Reduzierung der benötigten Fahrzeuganzahl möglich.

Durch die Schnellladefähigkeit des BeeLife Systems und des größeren Energieinhaltes des Energiespeichers ist eine autarke Fahrmöglichkeit über längere Zeit möglich. Außerdem kann das BeeLife System ohne weiteres in bestehende Infrastrukturen integriert werden.

Das System besticht durch eine hohe Ladezyklenfestigkeit ohne Kapazitätsverlust, die geringeren Abmaße und Gewichte gegenüber dem BeeLead-System . Des Weiteren ist das BeeLife Energy System wartungsfrei. 

 Vorteile

  • Taktzeitparallele Energiespeicheraufladung
  • Keine Wartungsarbeiten  (Wasser auffüllen etc.)
  • Einfache Integration in bestehende Infrastrukturen 
  • 24h Betrieb möglich 
  • Schnelle Aufladung dieses Systems möglich (Schnellladefähig)
  • Überbrücken größere Distanzen
  • Hohe Ladezyklenfestigkeit

BeeLead

Das BeeLead System von BeeWaTec zeichnet sich durch sein einfaches Handling
sowie durch das beste Preis-/ Leistungsverhältnis bei 1- Schichtbetrieb aus.

 

Bei Einsatz des BeeLead Systems von BeeWaTec ist ein wirtschaftlicher Betrieb von 1- Schicht Betrieb bis hin zum 3- Schichtbetrieb unter Beachtung bestimmter Anforderung möglich.

Abhängig vom gewählten Ladekonzept kann die Aufladung des Energiespeichers manuell oder automatisch erfolgen. Je nach Anforderungsprofil und Einsatzumgebung ist mit dem BeeLead System sogar ein 2- Schicht oder sogar ein 3- Schichtbetrieb realisierbar.

Durch die länger benötige Aufladungszeit des BeeLead Systems (ca. 8 Std.)  gegenüber den anderen Energieversorgungssystemen ist ein 3- Schichtbetreib mit dieser Technologie nur durch einen manuellen  Energiespeicherwechsel möglich, wodurch hierbei zusätzlicher Personalaufwand anfällt.

Das System besticht durch sein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis und seine schon seit vielen Jahren erprobte Technik. Des Weiteren ist das BeeLead- System von BeeWaTec wartungsfrei, weshalb eine Wassernachfüllung etc. unnötig ist. 

 Vorteile

  • bestes Preis-/ Leistungsverhältnis 
  • Geeignet für leichte Einsätze 
  • Verschlossene Zellen machen die Wassernachfüllung unnötig 
  • Keine Kontaminierung oder Korrosion durch gelartigen Elektrolyten 
  • Ideal für Einsätze im Lebensmittel- Pharmazie- und Chemiebereich 
  • durch extrem geringe Gasung während des Betriebs 
  • Geringer Wartungsaufwand