BeeWaTec AG:

Unsere Strategie

Einer der wenigen Konstanten der heutigen Produktions- und Arbeitswelt ist ihre stetige Veränderung. Märkte und Produkte unterliegen einem rasanten Wandel, mit dem auch die Produktion und Logistik schritthalten müssen. Wie erfolgreich ein Unternehmen im internationalen Konkurrenzumfeld ist, darüber entscheiden nicht nur Qualität und Preise seiner Produkte,
sondern auch der Faktor Zeit.

Eine gute Idee als Produkt auf den Markt zu bringen – bevor es ein anderer tut, große Stückzahlen effizient herzustellen – zu fairen Preisen: Das sind die Unternehmensziele, die wir bei BeeWaTec konsequent umsetzen, partnerschaftlich und gemeinsam mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Vertriebspartnern.

Lean Manufacturing, Agile Produktion und Industrie 4.0 sind Schlagworte, die wir tagtäglich individuell mit Leben füllen. Denn Produktions- und Marktvorsprünge entstehen immer dann, wenn das passende Werkzeug und das richtige Material genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort parat stehen.

Wir meinen: Der Arbeitsplatz muss sich an den Menschen und das Unternehmen anpassen – nicht umgekehrt. Hierfür liefern wir nachhaltige Produktionsumgebungen, die sich an den jeweiligen individuellen Gegebenheiten ausrichten. Das reicht von der Körpergröße der Mitarbeiter, die wir zum Beispiel bei der Konfiguration von Montage- oder Handarbeitsplätzen zum Maßstab nehmen, bis zu den räumlichen Grenzen, die wir mit unseren automatisierten Routenzug- und Fahrerlosen Transportsystemen berücksichtigen. Dafür wurden wir sogar mit dem begehrten Top-100-Preis ausgezeichnet.

Unser Produktportfolio reicht von Komponenten für universelle Baukastensysteme bis zur komplett ausgestatteten Produktionsumgebung, die auch die Visualisierung mit einbezieht. Dabei holen wir den Kunden dort ab, wo er sich in seiner Firmenentwicklung gerade befindet. Wir setzen seine Wünsche um – standardisiert, DIN-gerecht und ISO-zertifiziert, aber immer als flexible Individuallösung, die virtuell konstruiert und dann im BeeWaTec Testcenter unter harten Praxisbedingungen erprobt und optimiert wird. Installation, Inbetriebnahme, Schulungen, technischer Support und Weiterentwicklung sind weitere Umsetzungsschritte, mit denen wir unsere Kunden konsequent begleiten – bis alles genau so läuft, wie er sich es immer vorgestellt hat.

Unsere hauseigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung verwendet aber auch viel Zeit darauf, herauszufinden, wie die Produktionsumgebung der Zukunft aussehen wird und was sich die Kunden in fünf oder zehn Jahren wünschen werden.

In puncto Ergonomie, Effizienz und Versorgungssicherheit sind wir unserer Zeit also stets einen Schritt voraus. Wollen Sie mit uns in Führung gehen?

 Dann kontaktieren Sie uns!