Autonomer Mobiler Roboter flexibler als herkömmliche Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Umfassend und kompatibel: Fahrzeug, Übergabestation und Aufbauten - alles aus einer Hand von BeeWaTec

Mit den Autonomen Mobilen Roboter (AMR) von BeeWaTec reduzieren Sie Laufwege, Transportzeiten und schaffen einen schnellen innerbetrieblichen Materialtransport. Sie können somit auf einfache Weise hoch dynamische und flexible Lösungen zur Optimierung Ihrer Intralogistik (Produktions- und Distributionslogistik) realisieren. Sie erreichen eine hohe Wirtschaftlichkeit durch die Anpassungsmöglichkeit der einzelnen AMR’s an die aktuellen Situation durch z.B. höhere Taktung.

Die Autonomen Mobilen Roboter von BeeWaTec bilden eine Art Systembaukasten. Je nach Anforderung wird der benötigte Fahrzeugtyp identifiziert und ausgeliefert. Es wird grundsätzlich zwischen 3 Typen unterschieden. Die jeweiligen Funktionen, Übergabemöglichkeiten, Lasten und technischen Daten können Sie im nachfolgend dargestellten Fahrzeugvergleich entnehmen. 

Alle nachfolgend dargestellten Fahrzeugbilder / Zeichnungen sind schemenhaft dargestellt. Dimensionen, Grundfläche, Nutzlast usw. können variieren. Mit BGV sind die BeeWaTec-Guided-Vehicles (AMR) gemeint.  

Ihre Vorteile durch den Einsatz von Autonomen Mobilen Robotern von BeeWaTec

100% Kompatibilität von Fahrzeug und Übergabestelle / Aufbau

Wir haben die Komplettlösung im Blick, denn Fahrzeug und passende Übergabestelle / Aufbau / Transportmöglichkeit aus einer Hand garantiert Funktionsfähigkeit des Gesamtprodukts.
Das Zusammenspiel von Fahrzeug und Übergabestation / Aufbauten oder die Transportmöglichkeit wie Rollenförderer spielen die zentrale Rolle in Ihrem neuen Konzept. Es erfolgt eine exakte technische Abstimmung zwischen Fahrzeug und Aufbau/Übergabestelle. Dies gewährleistet einen reibungslosen Ablauf. 

Konzeption und Installation der passenden Übergabestelle / Aufbau für Sie

Wir konzipieren für Sie die passende Übergabestelle, Aufbau oder Transportmöglichkeit – im Standard oder individuell.
Alles ist aufeinander abgestimmt und aus einer Hand durch unsere Komponentenlösung für Lean Produktion: Dem Rohrstecksystem aus Stahl oder Aluminium. Positioniergenauigkeit durch die standardmäßige Ausstattung von mehreren Navigations- und Sensor-Systemen
Eine Kombination aus verschiedenen Navigationsmöglichkeiten (z.B. freie Navigation, SLAM ….) ist nötig, sobald sich die Umgebung / Einsatzort leicht verändern kann. Somit haben Sie immer die richtige Technologie für die Erfordernisse Ihrer aktuellen Distributions- und Produktionslogistik
Hybridnavigation ermöglicht dem Fahrzeug, dass es für die entsprechende Umgebung die passende Navigation findet. 

Navigation und Ausweichverhalten

rasches Ausweichverhalten in Kombination mit Re-Routing / automatischer Umleitung

Skalierbarkeit und Nachrüstbarkeit (modular erweiterbar)

Große Investition sind nicht nötig, denn die Fahrzeuge lassen sich einfach erweitern. Sie starten mit z.B. einem Fahrzeug für die aktuelle Produktionslinie. Jederzeit können Fahrzeuge hinzugenommen werden – ob 1, 2, 5 oder 50 Stück. Dies entscheiden Sie selbst – je nach Auftragslage und Produktionssteuerung. 

Wenn gewünscht: Sie nehmen Ihr Fahrzeug selbst unter Anleitung in Betrieb

Sie können durch geringen Schulungsaufwand die Fahrzeuge selber in Betrieb nehmen wenn Sie dies wünschen.

Gründe – BeeWaTec ist genau für Sie passend, weil …

Sie Übergabestellen, Aufbauten und Transportmöglichkeiten von uns passend erhalten

Wir bieten Roboterlösungen in Kombination mit Übergabestellen, Aufbauten und Transportmöglichkeiten, die aus unseren Komponenten für Lean Produktion gebaut sind (Rohrstecksystem aus Stahl und Aluminium).

Sie mit unsere Autonomen Mobilen Roboter auch Übergabestellen von Drittanbietern bedienen können, sollten Sie schon über Übergabestellen verfügen

Selbstverständlich können unsere Roboterlösungen auch andere Übergabestellen bedienen. 

Sie von unserem langjährigen Expertenwissen im Bereich Lean Produktion (Komponenten des Rohrstecksystems aus Stahl und Aluminium) profitieren.

Unser Expertenwissen bei Durchlaufregalen, Transportwägen, Materialbereitstellungsregalen, Kanban, Supermarkt usw. kann für Ihr Projekt genutzt werden und ist standardmäßig auf die Fahrzeuge abgestimmt.

Sie mit unseren Fahrzeugen zusätzlich eine der führenden Software zur Lokalisierung und Navigation erhalten (INCUBED IT)
Sie unsere flexiblen Autonomen Mobilen Roboter ganz einfach in Ihre bestehende Prozess- und Produktionslandschaft integrieren können und dabei keine Fläche blockieren

Starre, blockierte Flächen durch z.B. vorherige großflächige Fördertechniken werden freigesetzt. Der Autonome Mobile Roboter (AMR) navigiert flexibel und hat beispielsweise einen Rollenförderer als integrierter Aufbau. Große Förderanlagen / Hängeförderer sind nicht mehr nötig. 

Sie die AMR’s direkt bei uns (ohne Zwischenhändler) beziehen können

Sie können Ihr Projekt, Ihre Fahrzeuge und Ihre Aufbauten / Übergabestellen direkt mit uns konzipieren

Sie direkt von uns Service (Support / Ersatzteile) erhalten

Support, Service sowie Ersatzteile erhalten Sie direkt von uns oder ausgewählten Partnern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alles aus einer Hand - Alles von BeeWaTec

  • Fahrzeug
  • Übergabestation
  • Aufbauten
  • Service

Umfassend und kompatibel: Fahrzeug, Übergabestation und Aufbauten - alles aus einer Hand von BeeWaTec. Inbetriebnahme kann mit nur geringem Schulungsaufwand durch Sie selbst erfolgen - oder durch uns.

Falls gewünscht konzipieren wir für Sie die passende Übergabestelle / Quelle / Senke, den Aufbau oder die Transportmöglichkeit – im Standard oder individuell. Dadurch erhalten Sie 100% kompatible Lösungen, die Sie schnell und einfach in Ihrer Umgebung integrieren können.
Alles ist aufeinander abgestimmt und aus einer Hand durch unsere Komponentenlösung für Lean Produktion: Dem Rohrstecksystem aus Stahl oder Aluminium.

Oder Sie kaufen das Fahrzeug / unsere Komponenten und ergänzen nach Ihren Belieben selbst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fahrzeugvergleich - unserer Autonomen Mobilen Roboter (AMR) im Vergleich

C-Serie
Typ Conveyor
(Rollenförderer)

A-Serie
Typ Assembly
(Montageplattform)

P-Serie
Typ Pick-Up
(Anheben)

NutzlastBis 100 kgBis 500 kgBis 500 kg
Maße reine Plattform Maße ohne Rollenförderer:
L = 840 mm / H = 410 mm (ohne Aufbau) /
B = 692 mm (mit seitlichem Laserscanner) bzw.
583 mm (ohne seitlichem Laserscanner)
Hubhöhe: 650 – 950 mm
Variante 1 (groß)
L = 1936 mm / B = 553 mm / H = 213 mm (ohne Aufbau)
Variante 2 (klein)
L = 840 mm / H = 410 mm (ohne Aufbau) /
B = 692 mm (mit seitlichem Laserscanner) bzw.
583 mm (ohne seitlichem Laserscanner)
L = 1936 mm / B = 553 mm / H = 213 mm
BeschreibungFahrzeug mit integriertem RollenfördererPlattform für AufbauPlattform, mit integrierter Hubeinheit
SerieBGV-C-SerieBGV-A-SerieBGV-P-Serie
Foto des ModellsBeeWaTec AGV: BGV-C-M-100BeeWaTec AGV: BGV-A-S-150BeeWaTec AGV: BGV-P-XS-500
Technische Daten

Technische Daten - BGV-C-M-100

Technische Daten - BGV-A-S-150

Technische Daten - BGV-P-XS-500

Technische Zeichnungen

Technische Zeichnung - BGV-C-M-100

Technische Zeichnung - BGV-A-S-150

Technische Zeichnung - BGV-P-XS-500

Anwendungs-VideoVideo
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit
„Überzeugt durch flexiblen integrierten Rollenförderer (einer oder mehrere) bringt enorme Platzersparnisse mit sich, da keine statische Fördertechnik mehr nötig ist. Jegliche KLT’s/Boxen, Kartons usw. können transportiert werden.“
“Durch die ebene Montageplattform haben Sie die Möglichkeit zu fixen Aufbauten oder Aufsätzen. Dieses Montageplattform ist die ideale Ausgangsbasis für alles weitere – durch eine Adapterplatte lässt sich jegliche Aufbauart ergänzen. z.B. Regalaufbau, Palettenaufbau oder individuelle Ladungsträger.”
„Durch das im Chassi integrierte Hubsystem (Hubweg bis zu 50mm) können Aufbaumöglichkeiten jeglicher Art flexibel unterfahren / angehoben und mitgenommen werden. Das ermöglicht dem Fahrzeug verschiedene Einsatzbereiche, z.B. Mitnahme eines Regalaufbaus oder einer flexiblen Fördertechnikeinheit, Sonderladungsträger usw."

Einsatzmöglichkeit (Weitere Einsatzzwecke möglich.)

transportiert Behälter oder KLTs  Als KLT / Behälter/Rollwagen Transporter geeignet
auf Rollenförderer
Als KLT / Behälter/Rollwagen Transporter geeignet
auf Aufbau
Als KLT / Behälter/Rollwagen Transporter geeignet
auf Aufbau
Automatische Bestückung von Regalen zu der automatischen Bestückung von Regalen geeignet zu der automatischen Bestückung von Regalen geeignet zu der automatischen Bestückung von Regalen geeignet
Automatische Bestückung von Förderbändern zu der automatischen Bestückung von Förderbändern geeignet zu der automatischen Bestückung von Förderbändern geeignet zu der automatischen Bestückung von Förderbändern geeignet
Montagefahrwerk (Transport von Montagegruppen von Arbeitsgruppe zu Arbeitsgruppe) Als Montagefahrwerk geeignet Als Montagefahrwerk geeignet Als Montagefahrwerk geeignet

Funktion – Ihre Anforderung

Fördern
zum Fördern geeignet
zum Fördern geeignet negativ negativ
Anheben
zum Anheben geeignet
negativ negativ zum Anheben geeignet
Unterfahren
zum Unterfahren geeignet
negativ zum Unterfahren geeignet zum Unterfahren geeignet
Fixer Aufbau (z.B. Regal oder Fördertechnik)
zum fixen Ausbau geeignet
negativ fixer Aufbau fixer Aufbau
Mobiler, flexibler Aufbau (z.B. Regal)
zum mobilen, flexibleren Aufbau geeignet
negativ negativ Mobiler, flexibler Aufbau
Fördern (integrierter Rollenförderer) negativ AMR mit Roboter-Greifarm Aufbau (EPSON) negativ

Transport- und Übergabemöglichkeiten

AMR mit Fördertechnik-Aufbau übergibt/holt an Fördertechnik (z.B. Rollenförderer)
Als KLT / Behälter/Rollwagen Transporter
Als KLT / Behälter/Rollwagen Transporter Als KLT / Behälter/Rollwagen Transporter Als KLT / Behälter/Rollwagen Transporter
AMR mit Fördertechnik-Aufbau übergibt/holt an Einzelübergabeplatz
Fördertechnik an Einzelübergabeplatz
Fördertechnik an Einzelübergabeplatz Fördertechnik an Einzelübergabeplatz Fördertechnik an Einzelübergabeplatz
AMR mit Fördertechnik-Aufbau übergibt/holt an KLT Lifter
Fördertechnik an KLT Lifter
Fördertechnik an KLT Lifter Fördertechnik an KLT Lifter Fördertechnik an KLT Lifter
AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Fördertechnik AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Fördertechnik AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Fördertechnik AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Fördertechnik
AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Einzelarbeitsplatz AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Einzelarbeitsplatz AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Einzelarbeitsplatz AMR mit Aufbau/Aufsatz (z.B. Regalaufbau) übergibt/holt an Einzelarbeitsplatz
AMR Typ P nimmt ein Regal mit und stellt es ab
AMR Typ P nimmt ein Regal mit und stellt es ab
negativ negativ AMR Typ P nimmt ein Regal mit und stellt es ab

Zusatzinformation Übergabestationen

Lieferzustand ÜbergabestationenVollständig montiert geliefert, meist aus Rohrstecksystem. Beispiel:
Vollständig vormontiert geliefert
Vollständig montiert geliefert, meist aus Rohrstecksystem. Beispiel:
Vollständig vormontiert geliefert
Vollständig montiert geliefert, meist aus Rohrstecksystem. Beispiel:
Vollständig vormontiert geliefert
Übergabestation entwerfen gemäß Kundenspezifikation Übergabestationen konzeptionierbar gemäß Kundenspezifikation Übergabestationen konzeptionierbar gemäß Kundenspezifikation Übergabestationen konzeptionierbar gemäß Kundenspezifikation
Übergabestationen skalierbar (Anzahl erweiterbar) Übergabestationen skalierbar (Anzahl erweiterbar) Übergabestationen skalierbar (Anzahl erweiterbar) Übergabestationen skalierbar (Anzahl erweiterbar)
Übergabestationen von Drittanbietern integrierbar Übergabestationen von Drittanbietern integrierbar

(Die Überprüfung und Machbarkeit der Kombatibilität der Schnittstelle zwischen Übergabestatus und Fahrzeug (AMR) liegt beim Drittanbieter bzw. beim Kunden. (Gerne können wir Sie hier auch unterstützen.)

Übergabestationen von Drittanbietern integrierbar

(Die Überprüfung und Machbarkeit der Kombatibilität der Schnittstelle zwischen Übergabestatus und Fahrzeug (AMR) liegt beim Drittanbieter bzw. beim Kunden. (Gerne können wir Sie hier auch unterstützen.)

Übergabestationen von Drittanbietern integrierbar

(Die Überprüfung und Machbarkeit der Kombatibilität der Schnittstelle zwischen Übergabestatus und Fahrzeug (AMR) liegt beim Drittanbieter bzw. beim Kunden. (Gerne können wir Sie hier auch unterstützen.)

Navigationstechnologie

Details zu Navigation
Navigation Standardmäßig SLAM Navigation mit Positionierung auf Zentrierblech. Optional je nach Modell: optisch, Magnetband, Magnetpunkt

Standardmäßig SLAM Navigation mit Positionierung auf Zentrierblech. Optional je nach Modell: optisch, Magnetband, Magnetpunkt

Details-Navigation
Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Standardmäßig SLAM Navigation mit Positionierung auf Zentrierblech. Optional je nach Modell: optisch, Magnetband, Magnetpunkt

Standardmäßig SLAM Navigation mit Positionierung auf Zentrierblech. Optional je nach Modell: optisch, Magnetband, Magnetpunkt

Details-Navigation
Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Standardmäßig SLAM Navigation mit Positionierung auf Zentrierblech. Optional je nach Modell: optisch, Magnetband, Magnetpunkt

Standardmäßig SLAM Navigation mit Positionierung auf Zentrierblech. Optional je nach Modell: optisch, Magnetband, Magnetpunkt

Details-Navigation
Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Möglichkeiten zur Positioniergenauigkeit

Mit Zentrierblech (standardmäßig integriert)
Positioniergenauigkeit mit Zentrierblech (standardmäßig integriert)
Positioniergenauigkeit mit Zentrierblech (standardmäßig integriert) Positioniergenauigkeit mit Zentrierblech (standardmäßig integriert) Positioniergenauigkeit mit Zentrierblech (standardmäßig integriert)
Optische Leitspur
Positioniergenauigkeit mit optische Leitspur
Positioniergenauigkeit mit optische Leitspur Positioniergenauigkeit mit optische Leitspur Positioniergenauigkeit mit optische Leitspur
Magnetband
Magnetband
Positioniergenauigkeit mit Magnetband Positioniergenauigkeit mit Magnetband Positioniergenauigkeit mit Magnetband
Magnetpunkt
Positioniergenauigkeit mit Magnetpunkt Positioniergenauigkeit mit Magnetpunkt Positioniergenauigkeit mit Magnetpunkt

Ladekonzepte

Details zum Ladekonzept
Kontaktloses Laden während des Betriebs (BEEcharge) Ausschließlich kontaktloses Laden

Ausschließlich kontaktloses Laden

Ausschließlich kontaktloses Laden

Ausschließlich kontaktloses Laden

Ausschließlich kontaktloses Laden

Ausschließlich kontaktloses Laden

Herkömmliches Laden (Steck- / Schleifkontakte) - - -
24/7 Einsatzbereitschaft 24/7 Einsatzbereitschaft 24/7 Einsatzbereitschaft 24/7 Einsatzbereitschaft
Stillstandzeiten - - -
Umrüstung des Betriebslayouts möglich Umrüstung des Betriebslayouts möglich

(BEEcharge ist anpassbar)

Umrüstung des Betriebslayouts möglich

(BEEcharge ist anpassbar)

Umrüstung des Betriebslayouts möglich

(BEEcharge ist anpassbar)

Wartungsarm Wartungsarm Wartungsarm Wartungsarm

Anwendungsbilder und Videos

Anwendungsbilder

Anwendungsvideos

Deutsch:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

English:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Autonome Mobile Roboter finden in allen Branchen Einsatz

Einsatz finden unsere AMR in allen Branchen und überall dort wo Waren von A nach B transportiert werden müssen.

Beispiele:

  • Maschinenbau,
  • Automobilindustrie,
  • Zuliefererindustrie,
  • Elektronikfertigung,
  • Verpackungsindustrie,
  • E-Commerce,
  • Textilindustrie etc.

Wir arbeiten zusammen mit:

Für exzellenten und schnellen Service bietet BeeWaTec 5 Möglichkeiten zur Zusammenarbeit:

Entscheiden Sie den für Sie besten Weg oder sprechen Sie mit uns darüber.
Durch Partnerschaften mit Integratoren in vielen europäischen Ländern können wir Sie lokal mit Vertriebsfragen, Inbetriebnahme und Service unterstützen.

Systemintegratoren

Unternehmen, die Produkte, Services und Support als Teil einer Lösung beeinflussen oder gemeinsam verkaufen – einschließlich Beratung, Simulation, Test, Installation und Wartung.

Direkten Endkunden

Mithilfe von Standardpaketen können Sie als Endkunde das System selbstständig in Betrieb nehmen und auf Ihre jeweiligen Bedürfnisse anpassen.

Serviceanbieter/ Service-Dienstleister

Unternehmen, die Hardware und Software von BeeWaTec erwerben, um eine Service-Plattform für Ihre Endkunden aufzubauen.

Lösungsanbieter

Logistik-Experten, die Produkte und Dienstleistungen auf dem Markt wiederverkaufen, erweitern Ihre einzigartigen Service und technische Fähigkeiten.

Händler

Funktionsweise von Autonomen Mobilen Robotern (AMR)

  • Sie transportieren Waren / Behältnisse jeglicher Art von A nach B (durch individuellen Regalaufbau / Fördertechnikaufbau / Plattformaufbau usw.)
  • Sie bringen Waren / Behältnisse an einen definierten Platz (Übergabestation)
  • Sie holen Waren / Behältnisse von einem definierten Platz ab
  • Arbeitsplätze werden durch AMR miteinander verbunden
  • Transportwege / Laufwege von Mitarbeitern werden reduziert
  • Flexibler Einsatzbereich
    • Transport von Wareneingang zu Warenausgang und umgekehrt
    • Versorgung von Arbeitsplätzen
    • Einlagerungen in ein Lagersystem
    • Innerbetriebliche Materialbereitstellung (Supermarkt / Kanban)

Erhöhte Sicherheit durch Eliminierung offener Ladekontakte

Kontaktlose Ladegeräte von BeeWaTec ermöglichen die effiziente Energieübertragung über einen Spulenspalt von bis zu 40mm.

Wir nutzen standardmäßig kontaktlose Energieübertragung.

Ihre Vorteile mit BEECharge

  • Kontaktloses Laden während des Betriebs
    Pausen / Stillstand und Ineffizienz gehören der Vergangenheit an
  • Erhöhte Sicherheit
    Durch die Eliminierung offener Ladekontakte wird die Sicherheit des Ladeprozesses erheblich gesteigert. Potenzielle Stromunfälle können dadurch verhindert werden.
  • 24/7 Einsatzbereitschaft
  • Keine Stillstandzeiten
  • Anpassbar
    BEEcharge lässt sich einfach an geänderte Betriebslayouts anpassen.
  • Wartungsfrei
  • Einfache Bedienbarkeit
    Anwenderfreundlichkeit sorgt für eine schnelle und einfache Bedienung (Plug and Play)

Navigation und Lokalisierung - Positioniergenauigkeit durch Hybridnavigation

Navigation und Lokalisierung von Autonomen Mobilen Robotern

Vorteile unserer Navigation

Hybridnavigation: Positioniergenauigkeit durch die standardmäßige Ausstattung von mehreren Navigations- und Sensor-Systemen – Fahrzeug wechselt automatisch auf die passende Navigationsart

Eine Kombination aus verschiedenen Navigationsmöglichkeiten ist nötig, sobald sich die Umgebung / Einsatzort zu stark dynamisch verändern kann. Somit haben Sie immer die richtige Technologie für die Erfordernisse Ihrer aktuellen Distributions- und Produktionslogistik
Hybridnavigation ermöglicht dem Fahrzeug, dass es für die entsprechende Umgebung die passende Navigation findet.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Skalierbarkeit

weitere Fahrzeuge einfach und schnell zu integrieren

Keine Bodenarbeiten nötig

Durch unsere Navigationstechnologie ist es möglich, falls gewünscht, ohne Anpassungen an der Infrastruktur zu navigieren. Mittels Optischer Spurerkennung (z.B. Farbe / Klebebänder) und Magnetband- oder Magnetpunktnavigation) bieten wir jedoch auch die Möglichkeit eine für Ihre Anforderung passende Navigationsart zu liefern.

Installation & Lokalisierung – schnell und einfach

SLAM (Simultaneous Localization and Mapping) / Lokalisierung mit konturbasierter Navigation ermöglicht ein schnelles Zurechtfinden in der Umgebung

Freie Konfiguration

Strecken / Routen müssen nicht vordefiniert / vorprogrammiert werden

Hohe Anpassungsfähigkeit

Ausweichsystematik von Hindernissen und dynamische Routenänderung (Re-Routing)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für noch exaktere Positioniergenauigkeit - Fahrzeug wechselt automatisch auf die passende Navigationsart

Navigation - Animation
Autonome Mobile Roboter Positionierung Zentrierblech

Positionierung mit Zentrierblech, welches standardmäßig in jeder Anwendung integriert ist.

Autonome Mobile Roboter Positionierung Zentrierblech und optische Spurführung

Positionierung mit Zentrierblech und optischer Leitspur für noch präzisere Anfahrt an die Übergabestation.

Autonome Mobile Roboter Positionierung Zentrierblech und Magnetband

Positionierung mit Zentrierblech und Magnetband für noch präzisere Anfahrt an die Übergabestation.

Autonome Mobile Roboter Positionierung Zentrierblech und Magnetpunkt

Positionierung mit Zentrierblech und Magnetpunkte für noch präzisere Anfahrt an die Übergabestation.

FLOTTENMANAGEMENT – effiziente Verkehrssteuerung für mehrere Autonome Mobile Roboter

Die Funktion

Das BeeWaTec Flottenmanagement ist ein intelligentes System zur Überwachung von:

  • Standort der Autonomen Mobilen Roboter (AMR)
  • Verkehrsteuerung innerhalb des Layouts
  • Auftragsanforderungen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Darstellung der Auftragsgenerierung / Navigation und Flottenmanagement von Autonomen Mobilen Robotern von BeeWaTec. 

Ihre Vorteile

Sicherstellung, dass Ihre Fahrzeuge mit der höchsten Effizienz arbeiten:

  • Kürzeste Wege, wählt die schnellsten Routen basierend auf Personen- und Fahrzeugverkehr aus
  • Identifiziert blockierte Pfade und erstellt alternative Routen
  • Priorisierung der Aufträge
  • Zeigt die Position, den Status der AMRs
  • Visualisierung der Auftragswarteschlangen
  • Verwaltet Flotten von bis zu 150 AMRs in jeder Konfiguration
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Fahrzeug erkennt selbstständig Hindernisse. Diese werden umfahren, oder es werden spontane Ausweichmanöver eingeleitet.  

Sicherheitstechnik gewährleistet

Durch die Personensicherheitszertifizierung ist die Zusammenarbeit von Mensch und Maschine erlaubt: manuelle Prozesse können mit Autonomen Mobilen Robotern (Fahrzeugen) kombiniert werden

Keine Kompromisse bei unseren Fahrzeugen und Produkten – volle Sicherheit durch Personenschutzscanner, Schaltleisten uvm. gemäß den Europäischen Richtlinien

PARTNER

incubed IT - Autonome Mobile Roboter Partner von BeewaTec